Ob Tagestouren, Reisen, Schraubertreffen, On- oder Offroad, mit oder ohne Transalp: Gemeinsam macht es mehr Spaß.
Hier findet Ihr einen Überblick über die vergangenen Veranstaltungen unseres Stammtisches:

6. Endurotraining TA-Freunde, Orga Stammtisch Odenwald

Das mittlerweile 6. Endurotraining stand unter dem Motto „Reisen mit der Enduro“, wobei dieses Mal das Fahren mit Gepäck oder Sozia ausdrücklich erwünscht war. Neben den bekannten Streckenabschnitten wurde hierzu eine extra „Reisestrecke“ angeboten, die von „Reiseleiter“ Arnd betreut wurde. Insbesondere die „Schotterfahrer“ hatten hier ihren Spass, da sie an ihrem Können orientiert war. Nach Eingewöhnung in der Einsteigergruppe bei the one and only Ole nutzte insbesondere der Blaue Klaus das Angebot, hier mit Sozia zu üben. Roland wurde sogar auf allen Streckenabschnitten mit Topcase und Koffern gesehen. Ein besonderes Highlight war die Wippe (Danke, Frank!), die zwar einigen Respekt einflößte, sich aber mit fortschreitender Trainingsdauer stetig wachsender Beliebtheit erfreute. Der Kids-Club macht dermaßene Fortschritte, dass einige, die Samstags morgens noch dort trainierten, schon nachmittags in der Einsteigergruppe gesichtet wurden und auch die „großen“ Maschinen der Eltern vor den „Kids“ nicht mehr sicher waren. Alle der wieder über 60 Teilnehmer waren rundum zufrieden, so dass wir kaum drum herum kommen, auch 2018 diese schöne Tradition fortzusetzen. Ein kleiner Wehmutstropfen blieb am Ende: Der Herbergsvater der Starkenburg, Herr Reichelt, hört zum Ende 2017 auf, so dass sich 2018 neue Herbergseltern an uns gewöhnen müssen. Das Ehepaar Reichelt wurde am Sonntag Abend auf der Burg würdig verabschiedet.